IT- Management | Level 2

Level 2

Digitale IT Services

Dieser Kurs vermittelt praxisnah und ergebnisorientiert wie sich eine IT-Abteilung oder ein IT-Dienstleister erfolgreich als Anbieter von digitalen IT-Services positionieren kann. Dabei sollen die Services natürlich nicht nur attraktiv für Kunden sondern auch günstig und effizient in der Erstellung sein.

 

Teilnahmegebühr:

2.495,00

Kurs Beschreibung

Der Kurs „IT-Management – Digitale IT Service“ richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte aus IT-Abteilungen oder IT-Unternehmen, die in ihrem Unternehmen dafür verantwortlich sind digitale IT-Services aufzubauen und zu etablieren. Solche digitalen IT-Services werden zunehmend eingesetzt, um die Bereitstellung der Dienste sowohl zu automatisieren, als auch zu personalisieren. Dementsprechend geht es in dem Kurs in

erster Linie um die Frage, wie diese digitalen IT-Services so gestaltet werden können, dass sie nicht nur einen höheren Kundennutzen erzielen, sondern auch organisatorisch und technisch mit möglichst geringem Aufwand zur Verfügung gestellt werden.

Die Kursinhalte werden stets hinsichtlich des praktischen Nutzens und der Anwendbarkeit in IT-Organisationen vermittelt. Hierzu werden konkrete Best-Practices aufgezeigt und Tools vorgestellt, die sich als hilfreich bei der Umsetzung herausgestellt haben.

Da der Lernerfolg des Kurses maßgeblich davon abhängt, wie sehr es den Teilnehmern gelingt, die Lehrinhalte in die Praxis zu übertragen, wird die eintägige Business-Simulation „Apollo 13“ durchgeführt, anhand der die wichtigsten Erkenntnisse greifbar gemacht werden.

  • Ort

    Fachhochschule Aachen Eupener Straße 70, 52066 Aachen

  • Datum

    wird noch bekannt gegeben

  • Dauer des Kurses

    3 Tage

Tag 1

Technische und organisatorische Grundlagen von digitalen IT-Services

Anforderungen an die Entwicklung und Bereitstellung von digitalen IT-Services

Fallbeispiele

Best-Practice

Tag 2

Business Simulation „Apollo 13“

Lessons learnt

Tag 3

Organisatorischen und technische Gelingensbedingungen für digitale IT-Services abgeleitet aus den praktischen Erfahrungen

Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Umsetzung